Warning: Use of undefined constant wp_cumulus_widget - assumed 'wp_cumulus_widget' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/11/d172012209/htdocs/app342438499/wp-content/plugins/wp-cumulus/wp-cumulus.php on line 375
Rechenschwäche (RS) | LernForm
Silke (2. Klasse Grundschule):
Silke lebt zu Hause in ländlicher Umgebung zusammen mit ihren Eltern und den beiden älteren Schwestern. Körperlich erscheint sie dünn, fast zerbrechlich. Sie besucht die zweite Klasse einer Grundschule und nimmt dort am Mathematikförderunterricht teil. Sie wirkt sehr schüchternen und antwortet auf Fragen nur knapp. Anforderungen versucht sie sofort und ohne Kommentar nach zu kommen. Silke braucht sehr lange, um zu den Lösungen einzelner Aufgaben zu gelangen. Sie rechnete ohne Material die folgenden Additionsaufgaben:
60 + 7 = 72
52 + 6 = 66
41 + 8 = 58
23 + 47 = 34
73 + 7 = 30
Beim Aufschreiben der Ergebnisse schreibt Silke die Ziffern von rechts nach links und verdreht dabei häufig die Zahlen (z.B. 64 statt 46). An Textaufgaben wagt sie sich erst gar nicht heran, in den Klassenarbeiten lässt sie die entsprechenden Aufgaben aus. Die Eltern sind besorgt, da sie sich ähnliche Leistungen wie bei den beiden Schwestern erhofft hatten; die Lehrerin ist hilflos und kann sich die „bizarren Ergebnisse“ von Silke nicht erklären. Außer in Mathematik zeigt Silke durchschnittliche Schulleistungen.
Die Abklärungen der Intelligenz durch eine an der Grundschule tätigen Sonderpädagogin mit Hilfe der verkürzten Version eines Nicht-verbalen Intelligenztests (SON-R 1/2-17) ergibt einen IQ von 105. Internistisch und neurologisch sind keine Auffälligkeiten feststellbar.
Silke hat Dyskalkulie.
– Fallbeispiel

Was ist eine Rechenschwäche (Dyskalkulie)
Was sind mögliche Ursachen einer Rechenschwäche
Die häufigsten Anzeichen und Erscheinungsbilder
Diagnostik und Beratung

Unsere Experten

Please specify image url

NN, Dipl.Psych.

Saleem naijar kaasram eerie can be disbursed in the wofl like of a fox that is her thing smaoasa lase lemedds laasd pamade eleifend sapien.
Diagnostik / Therapie / Lehre